1210 Wien, Wolfgang Riese Gasse 6 | Tel.: 0043 (0) 664 301 09 69 | e-mail: sananda@aon.at
 
     
   

Die Domjurte ist bestens geeignet für Meditationen, Seminare, Entspannung, trommeln und vieles mehr...

 

 

  

 

Im ersten Stock befinden sich die kuscheligen Feng-Shui Betten aus beruhigendem Zirbenholz.

Das Zirbenbett ist aus naturbelassenem und massivem Holz der Zirbenkiefer gefertigt und ist aufgrund der speziellen Verbindungen absolut metallfrei.

Der wohltuende Geruch der Zirbe übt durch seine ätherischen Öle eine tiefe Beruhigung auf den schlafenden Menschen aus.

Wissenschaftlich belegt ist auch, dass dadurch eine Beruhigung der Herzfrequenz erreicht wird und die Wetterfühligkeit in einem Zirbenzimmer spürbar reduziert wird.

Darüber hinaus verfügt das Zirbenholz über eine starke bakterienhemmende Wirkung.

   

Kuschelnacht oder Gutscheine zu buchen unter 0664 301 09 69

Wissenschaftler der Joanneum Research untersuchten die Auswirkungen von Zirbenholz auf Kreislauf, Schlafqualität, Belastungsfähigkeit und Allgemeinbefinden erwachsener Personen. 
Sie gelangten dabei zu eindeutigen Ergebnissen:

  • Deutlich niedrigere Herzrate in körperlichen und mentalen Belastungssituationen.
  • Beschleunigter vegetativer Erholungsprozess.
  • In einem Zirbenzimmer ist die Herzfrequenz vom Luftdruck unabhängig (keine Wetterfühligkeit!)
  • Im Schlaf zeigte sich eine deutlich bessere Schlafqualität im Zirbenholzbett im Vergleich zu einem Holzdekorbett.
  • Die bessere Nachterholung geht mit einer reduzierten Herzfrequenz und einer erhöhten Schwingung des Organismus im Tagesverlauf einher.
  • Die durchschnittliche “Ersparnis” im Zirbenholzbett lag bei 3.500 Herzschlägen pro Tag, was etwa einer Stunde Herzarbeit entspricht!

Mit diesen physiologischen Ergebnissen stimmten auch die subjektiven Einschätzungen der Versuchspersonen überein:

Alle Personen berichteten über einen erholsameren Schlaf, ein besseres Allgemeinbefinden und erstaunlicherweise auch über eine höhere “soziale Extravertiertheit” -

sie waren also “geselliger” - wohl mit ein Grund, warum Gaststuben früher mit Zirbenholz verkleidet waren!

Softbausch - Polster, Softbausch - nature - Bettdecken sowie die Unterbetten sind aus 100 % vitaler Maisfaser und runden das Schlafvergnügen hygienisch, warm und besonders weich ab.

Im Winter geht keine Wärme verloren und im Sommer wird ein Hitze- oder Feuchtigkeitsstau vermieden.

<< zurück | weiter >>